日本一本道最新高清无码

Country sites

Genehmigungen und Zertifikate

"Trusted to deliver excellence" – so lautet der zentrale Anspruch von Rolls-Royce. Unsere Kunden können immer und überall davon ausgehen, Produkte und Leistungen zu erhalten, die höchsten Anforderungen gerecht werden. Unser Ziel ist es, höchste Qualitäts- und Umweltstandards zu erfüllen, um diesen Kundenanforderungen gerecht zu werden.

Unser prozessorientiertes Managementsystem berücksichtigt deshalb die Anforderungen der Qualitäts- und Umweltnormen ISO 9001 bzw. EN/AS 9100, ISO 14001 sowie den internationalen Standard für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz OHSAS 18001.

Konzernweite Schulungen der Mitarbeiter sorgen dafür, dass dieses Managementsystem als wichtiger Teil der Unternehmenskultur gelebt und stetig weiterverbessert wird.

Die im Folgenden aufgeführten Zulassungen ermächtigen Rolls-Royce Deutschland, luftfahrttaugliche Triebwerke, Triebwerksteile und Triebwerksmodule zu entwickeln, herzustellen und instandzuhalten.

Betriebsgenehmigungen

 Entwicklungsbetrieb gemäß Teil 21 Abschnitt J (EASA)
 Herstellungsbetrieb gemäß Teil 21 Abschnitt G (EASA)
 Instandhaltungsbetrieb gemäß Teil 145 (LBA)
 Luftfahrtbetrieb für Luftfahrtgerät der Bundeswehr

Nationale Zulassungen

 Instandhaltungsbetrieb gemäß 14 CFR Teil 145 (FAA)
 Instandhaltungsbetrieb Kuwait (DGCA Kuwait)
 Instandhaltungsbetrieb Transport Canada (TCCA)
 Instandhaltungsbetrieb China (CAAC)

Zertifikate

 BVQI integriertes Managementsystem (EN 9100, ISO14001, OHSAS 18001)